innovativ 2021

27. Mitteldeutscher Immobilientag

7./8. Oktober 2021 | Dresden

Mitteldeutscher Immobilientag

die Plattform der Mitteldeutschen Immobilienunternehmen und ihrer Partner für Top-Themen, fachliche Diskussionen und engagiertes Einstehen für die Brancheninteressen

07. und 08. Oktober 2021 in Dresden

Zukunft Immobilienwirtschaft Mitteldeutschland – Assetklassen, Investments, Renditesicherung – unter wachsenden Anforderungen des Klimaschutzprogramms der Bundesregierung in Pandemiezeiten. Treffen Sie Dr. Markus Krall mit seiner kritischen Echtzeitanalyse der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen am deutschen Investmentmarkt und weitere wichtige Akteure und Analysten unserer Branche

Programm 27. Mitteldeutscher Immobilientag in Dresden

Donnerstag, 07. Oktober 2021

Abendveranstaltung im Restaurant Kastenmeiers im Kurländer Palais, Tzschirnerplatz 3 – 5, 01067 Dresden

18:30 Eintreffen der Gäste und Sektempfang im Kastenmeiers
19:00 – 23:30 Begrüßung der Gäste und Abendveranstaltung mit exklusivem Catering und Getränken und Auftritt aus dem Hause Wettin – „August der Starke empfängt Sie im Palast seiner Maitresse“

Freitag, 08. Oktober 2021

Immobilientag im Internationalen Congress Center Dresden, Ostra-Ufer 2, 01067 Dresden

08:30 Check-In & Netzwerk
08:55 Anmoderation & Führung durch das Programm
Marion Hoppen, hoppen.kommunikation – Agentur für PR, Pressearbeit und Moderation, Berlin
09:00 – 09:15 Kongresseröffnung und Begrüßung der Gäste, Aussteller & Sponsoren
Frank Müller, Vorstandsvorsitzender BFW Mitteldeutschland e.V.
09:15 – 10:15 Die Pandemie als schwarzer Schwan und die Inflation – Folgen für die Immobilienwirtschaft
Dr. Markus Krall, Manager & Publizist, Frankfurt Main
10:15 – 10:30 Kaffeepause & Netzwerk
10:30 – 11:00 Investmentmarkt Mitteldeutschland – Chancen und Risiken nach Corona?
André Adami, bulwiengesa AG, Berlin
11:00 – 11:20 PwC`s Investor Survey: Logistikimmobilien – attraktivste Anlageklasse ungebrochen
Dr. Patrick Lehmann PricewaterhouseCoopers PWC, Berlin
11:20 – 12:00

Talk: „Home, sweet home“– welche Entwicklung nimmt der Immobilienmarkt und ist das Wohnen wirklich der sicherste Hafen für Investitionen der Zukunft?

Dr. Markus Krall, Manager & Publizist, Frankfurt Main
André Adami, bulwiengesa AG, Berlin
Dr. Patrick Lehmann, PricewaterhouseCoopers PWC, Berlin
Till Schwerdtfeger, AOC | Die Stadtentwickler GmbH, Magdeburg
Moderation: RA Berndt Morgenroth, BSKP Rechtsanwälte Dr. Broll, Schmitt, Kaufmann & Partner, Dresden
12:00 – 13:00 Mittagspause & Netzwerk
13:00 – 13:30

Impulse unserer Aussteller und Werbepartner

Die Fiber Champion Strategie von PŸUR
Mike Spottke, Tele Columbus AG Berlin

Zero Carbon – wir begleiten Sie auf dem Weg zur Klimaneutralität
Dr. Jens Göring, Engie Deutschland GmbH Leipzig

13:30 – 14:00 Deutschland im Strudel der Klimaziele– Anspruch oder Wirklichkeit?“
Dipl.-Ing. Architekt Dietmar Walberg, Geschäftsführer ARGE-SH Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen GmbH, Kiel
14:00 – 14:15 Paradigmenwechsel Klimaschutz – wie wir es gemeinsam schaffen können
Markus Weidling, Geschäftsführer Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V., Berlin
14:15 – 15:00 Intelligent verschwenden – Geschäftsstrategien für einen neuen Umgang mit Energie
Prof. Dipl.-Ing. Timo Leukefeld, Leukefeld GmbH Freiberg
15:00 – 15:30 Quartiere der Zukunft – Nachhaltige und innovative Lösungen zur Sektorkoppelung
Uwe Engel, GETEC Wärme & Effizienz GmbH, Magdeburg
15:30 Schlusswort und Ausklang der Veranstaltung
Programmstand per 15.09.2021, Änderungen vorbehalten!
Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen.

Ihre Hotelbuchung

Übernachtungsmöglichkeiten im Maritim-Hotel sind für Sie vorreserviert.

Ihr Kennwort: BFW-Immobilientag
Tel.: +49 351 21 60
Devrientstraße 10-12
01067 Dresden

Unsere Aussteller und Kooperationspartner